Back To Top

Stellenausschreibungen Städtische Betriebe Rottenmann

Generelle Anforderungsprofile

  • EU-Bürger
  • Unbescholtenheit
  • Berufserfahrung von Vorteil
  • Kommunikativ und freundlich
  • Führerscheinklasse B

Angegebenes Jahresbruttogehalt auf Basis 40 Wochenstunden. Je nach Berufserfahrung ist Überzahlung möglich.


Elektroinstallationstechniker/Anlagentechniker(m/w)

  • Abgeschlossene Berufsausbildung Elektroinstallationstechnik oder HTL-Absolvent
  • Vorzugsweise Erfahrung in der Betreuung von Kraftwerken
  • Gute EDV-Kenntnisse
  • Sehr gute Kenntnisse in Nieder- und Hochspannungsanlagen
  • Führerscheinklasse vorzugsweise zusätzlich C, E

Aufgabenbereiche:

  • Service/Instandhaltung im Nieder- und Mittelspannungsnetz
  • Betreuung von Kraftwerken mit Bereitschaftsdienst
  • Mitarbeit im Bauhof und WVU

Jahresbruttogehalt von ca. € 24.000,00


Wasserinstallationstechniker/Anlagentechniker(m/w) mit Schwerpunkt Kläranlagenbetreuung

  • Abgeschlossene Berufsausbildung HKLS-Installation
  • Bereitschaft zur Ausbildung im Kläranlagenbetrieb
  • Gute EDV-Kenntnisse

Aufgabenbereiche:

  • Betreuung Wasser- und Abwasseranlagen samt Betrieb der Kläranlage

Jahresbruttogehalt von ca. € 34.000,00

Mitarbeiter/-in im Bereich Städtischer Bauhof

  • Abgeschlossene Berufsausbildung, vorzugsweise Baugewerbe oder Baunebengewerbe
  • Führerscheinklasse zusätzlich C, E, F

Jahresbruttogehalt von ca. € 31.000,00

Mitarbeiter/-in im Bereich Buchhaltung / Sekretariat

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • Gute Buchhaltungs- und MS-Office-Kenntnisse

Aufgabenhereiche:

  • zusätzlich Bilanzvorarbeiten und Auftragsverwaltung

Beschäftigungsausmaß vereinbarungsgemäß zwischen 50 und 100% (20 bzw. 40 Wochenstunden)
Jahresbruttogehalt von ca. € 33.000,00 (gerechnet auf Vollzeitbasis).

Diesbezügliche Bewerbungen müssen schriftlich mit Lebenslauf und entsprechenden Zeugnissen
spätestens bis Freitag, dem 22. Juli 2022 im Sekretariat der Städtische Betriebe Rottenmann GmbH,
z. Hd. Herrn GP-KR. Ing. DI (FH) Michael Fölsner MPA, MBA (Tel.: 03614/2481-23) einlangen.